Waldglashuette

Für unsere Besucher

Begleiten Sie uns durch die Glashütte

Wie in einem lebenden Museum können Sie in unserer Glashütte miterleben, wie nach traditioneller Art Glas gemacht wird.

Blickfang ist der Schmelzofen im Inneren der Hütte. Alle Arbeitsgänge der Glasmacherkunst können Sie hier genau beobachten. 
Auf der Bühne arbeiten die Glasmacher und formen mit geschickten Händen das Glas.

Danach bekommt jedes Glas seine speziellen Gravurmotive, Glasmalereien oder einen hochglanz-polierten Schliff. Der Werdegang des Kristallglases ist interessant - das Endergebnis ist einfach schön.

Darüber kann man nicht schreiben - man muss es gesehen haben.

Wir verstehen uns als offener Betrieb. Sie können uns individuell als Einzelreisender oder mit Ihrer Familie ohne Voranmeldung besuchen. 

Für Busgruppen bitten wir um Voranmeldung!

 

 

 

Gruppenführungen

Für mehrere Personen

Wenn Sie mit einer Gruppe zu uns kommen wollen, bieten wir Ihnen eine professionelle Führung durch unsere Glashütte an. Im ersten Schritt der Führung erleben Sie direkt vor dem Schmelzofen die Glasmacher bei ihrer Arbeit. Hier sehen Sie wie Weingläser, Vasen oder Krüge angefertigt werden und im Rahmen der Führung machen wir auch gerne freigeformte kleine Figuren oder künstlerische Einzelstücke für Sie.

Im zweiten Schritt der Führung sehen sie in den angeschlossenen Werkstätten wie Glas graviert, bemalt und geschliffen wird.

Im Glasmuseum hören Sie einen Vortrag über die Geschichte des Glasmachens im Waldviertel und in den Ausstellungs- und Schauräumen können Sie unsere Produkte ansehen und erwerben. Die Führung ist kostenlos und dauert je nach Gruppengröße 1,5 bis 2 Stunden.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Gruppenangebot gefällt, und freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

 

 

Erlebnisglasblasen

Für Groß und Klein

Seit zwanzig Jahren bieten wir unseren Gästen das Erlebnis, selbst Glas zu blasen. Sie können unter Anleitung unseres Meisters selbst ein Werkstück herstellen, das Sie nach angemessener Abkühlzeit gleich mit nach Hause nehmen können.

Bitte beachten Sie:

Für Familien ist keine Voranmeldung notwendig.
Für Busgruppen brauchen wir aus organisatorischen Gründen eine Reservierung.

Besonders interessant ist das Erlebnisglasblasen für Schulgruppen.